1/2
Vortragspartner:
W

LIVE Vortrag von und mit Udo Pollmer

LEXIKON DER POPULÄREN ERNÄHRUNGSIRRTÜMER

Freitag 19.10.2018     20:00     Universität Konstanz

Zu viel, zu süß, zu fett, zu salzig - die Verbote der gesunden Ernährung machen die Lust aufs Essen nicht selten zum Frust. Dabei beruhen viele dieser Ernährungsweisheiten auf Mißverständnissen, Fehlinterpretationen und Halbwahrheiten, sagt Udo Pollmer. In seinem Vortrag wirft er einen kritischen Blick auf unsere liebgewonnenen Ernährungsrituale, untersuchent den Wahrheitsgehalt von Kampagnen der Nahrungsmittelindustrie und nimmt zahlreiche andere Fehlinformationen aufs Korn: von A wie Alkohol bis Z wie Zucker. 

 

Pollmer ist komisch und Deutschlands streitbarster und bekanntester Ernährungsexperte. Der Ernst, mit dem die anderen über Ernährung reden, ist ihm fern. Wenn er zum Beispiel auf einer Tagung eines Verbands eine halbe Stunde spricht, zündet er ein Feuerwerk an Ironie, wie man es im Karneval oft vermisst. So eine Rede gerät zum Rundumschlag gegen alle Ernährungsheiligkeiten: Rohkost und Bio, Gemüse und Soja, fettfreies Essen. 

 

Udo Pollmer

Udo Pollmer ist ein Lebensmittelchemiker und Sachbuchautor zur Ernährung. Er ist für

kritische und umstrittene Aussagen zu Ernährungsempfehlungen und Diäten bekannt.

Udo Pollmer studierte Lebensmittelchemie an der Universität München. Seit dem Jahr 1981

arbeitet er als selbständiger Wissenschaftsjournalist und Unternehmensberater.Udo Pollmer

war mehrere Jahre lang Lehrbeauftragter für Haushalts- und Ernährungswissenschaften an

der Fachhochschule Fulda (bis 1999) sowie an der Universität Oldenburg (bis 1996). Er ist seit

1994 wissenschaftlicher Leiter des gemeinnützigen eingetragenen Vereins Europäisches Institut

für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften e. V. (EU.L.E. e. V.) in München.

Er ist Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Giordano-Bruno-Stiftung und war maßgeblich am

Aufbau des 2008 in Hamburg eröffneten Deutschen Zusatzstoffmuseums beteiligt, das nach

eigenen Angaben von sechs Vereinen/Stiftungen und Unternehmen gesponsert wird, darunter

von der Tiefkühlmarke Frosta. Pollmer prüfte im Jahr 2002 die Produkte und Zutaten von Frosta

auf Zusatzstoffe, damit das Unternehmen zukünftig Rezepte für Tiefkühlkost ohne Zusatzstoffe

entwickeln konnte.

 

Tickets                                                                                 

                                                                                          

Normalpreis (inkl. VVK-Gebühr)                                                  16.-€          

Ermäßigt ( inkl. VVK-Gebühr)                                                      13.-€

 

Den ermäßigten Preis erhalten Schüler und Studenten bis 25 Jahre, Senioren ab 65 Jahre und Abonnenten des SÜDKURIER.

Ein Nachweis ist am Eingang erforderlich. 

Vorverkaufsstellen ohne VVK-Gebühr sind:  HIER ZU DEN VVK-STELLEN (14.-€/11.-€)

         

Alle Tickets können auch bequem per print-at-home aufgedruckt werden. (zzgl. VVK-Gebühr)

Vorverkauf hat begonnen

Reservix_Weblogo_Dein_Ticketportal_JPG_R

© 2019 by EXPEDITION LEBEN